Download PDF by Leonhard Wächter Heinrich Schreiber: Kriegs- und Siegeslieder aus dem 15ten Jahrhundert (German

By Leonhard Wächter Heinrich Schreiber

Kriegs- und Siegeslieder aus dem 15ten Jahrhundert by way of Leonhard Wächter Heinrich Schreiber.
This booklet is a replica of the unique e-book released in 1819 and should have a few imperfections comparable to marks or hand-written notes.

Show description

Continue reading

Der tote Reformator (German Edition) - download pdf or read online

By Frank Schlößer

Pfingstsonntag 1532: Rostocks streitbarer Reformator Joachim Slüter ist tot, vergiftet. Der Täter ist bekannt, aber auf der Flucht. Bürgermeister Bernd Murmann beauftragt den Vikar Dionysius Schmidt, den Mörder zu finden.
Schmidt trifft die Menschen, die Slüter liebten oder hassten: den Papisten Detlef Dank- quart und den Martinisten Johann Oldendorp, Slüters Witwe Katharina und die junge Zisterzienserin Anna Sassen, den Prediger Antonius Becker und den Drucker Ludwig Dietz ... Alle erzählen ihre eigene Wahrheit – in dieser Stadt, die zerrissen ist zwischen dem alten und dem neuen Glauben, zwischen Angst und Hoffnung, zwischen alt und jung. Doch Bernd Murmann spielt ein eigenes Spiel. Dionysius Schmidt läuft auf einmal die Zeit davon ...

Show description

Continue reading

Read e-book online Schneller als das Auge (detebe) (German Edition) PDF

By Ray Bradbury,Hans-Christian Oeser

Geheimnisvolle, magische Geschichten aus dem Reich der Einsamkeit und der Angst, der Unschuld und der Leidenschaft, des Hasses und der Sehnsucht, aus praller Mittagshitze und mondfinstrer Nacht. Zu viel oder zu wenig Liebe als Möglichkeit der Selbsterkenntnis, der Selbstkorrektur oder einer paradoxen shape von Glück.

Show description

Continue reading

Read e-book online Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke: Neuausgabe PDF

By Erich Kästner

"Es gibt nichts Gutes,
außer: guy tut es!"

"Was soll einer einnehmen, den die trostlose Einsamkeit des möblierten Zimmers quält oder die nasskalten, nebelgrauen Herbstabende? Zu welchen Rezepten soll der greifen, den der Würgeengel der Eifersucht gepackt hat? Womit soll ein Lebensüberdrüssiger gurgeln?" Die Antwort auf diese von ihm selbst gestellten Fragen hat Erich Kästner mit seiner Lyrischen Hausapotheke geliefert.

Show description

Continue reading

Get Chronik des europäischen Theaters: Von der Antike bis zur PDF

By Wolfgang Beck

Zweieinhalb Jahrtausende Theater in Europa. Die Chronik zeigt Schauspielkunst unter den verschiedensten politischen, historischen und ästhetischen Vorzeichen und enthält die wichtigsten Personen und Bühnenereignisse, kulturhistorische und politische Hintergründe sowie Daten zum Theaterwesen. Ein ideales Informationsmittel für alle, die praktisch und theoretisch, schreibend oder spielend mit Theater zu tun haben.

Show description

Continue reading

Read e-book online Das große farbige Wilhelm Busch Album (German Edition) PDF

By Wilhelm Busch

Vergnüglich, bissig, farbenfroh - und immer noch ein großes Vergnügen

Auch der Weisheit Lehren muss guy mit Vergnügen hören... Unter diesem Motto könnte das umfangreiche Werk Wilhelm Buschs stehen, mit dem er zu einem der beliebtesten Humoristen Deutschlands wurde. Wer kennt sie nicht: die leider gar nicht so fromme Helene, die bösen Buben Max und Moritz, den likörliebenden Raben Hans Huckebein und all die anderen unsterblichen Figuren aus der spitzen Feder des begnadeten Zeichners und Verseschmieds. Alle diese Bildergeschichten um spießbürgerliche Eitelkeiten und die menschlichen Schwächen sind in dieser durchgehend farbigen Ausgabe versammelt und weighted down ein zum Betrachten und zur vergnüglichen Lektüre.

Show description

Continue reading

Humanistische Antikenübersetzung und frühneuzeitliche Poetik by Regina Toepfer,Johannes Klaus Kipf,Jörg Robert PDF

By Regina Toepfer,Johannes Klaus Kipf,Jörg Robert

Die Beiträge des Sammelbands untersuchen den Zusammenhang zwischen den deutschen Antikenübersetzungen des Zeitraums von 1450 bis 1620 und der frühneuzeitlichen Rhetorik und Poetik. Dabei wird der Beitrag der Übersetzungskultur, die unter dem Einfluss der humanistischen Bildungsbewegung entsteht, für die Entwicklung der deutschen Sprache und Literatur der Frühen Neuzeit neu bestimmt.

Show description

Continue reading